Blog

Seit ich denken kann, war Silvester für mich irgendwie komisch. Es bricht eine neue Zeit an. Ein weiteres Jahr ist verstrichen. Jünger werden wir nicht mehr. Ob das alte Jahr gut war oder nicht – es ist Vergangenheit. Aber besser kann es werden. Oder schlechter. Das was war, kommt nicht wieder. Und an diesem Tag wird das allen bewusst. Jahresrückblicke noch und nöcher. Vorsätze. An Tag 1 des neuen Jahres wird alles besser. Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen. In diesem Sinne wünsche ich Euch heute KEINEN guten Rutsch und auch NICHT viel Gesundheit. Ich wünsche euch das nicht HEUTE, sondern ich wünsche Euch das jeden fucking Tag im Jahr!

©peshkov – stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

4 × zwei =

Beitragskommentare